Wozu braucht es journey-to-agile?

 

journey-to-agile hilft beim Veränderungsprozess einer agilen Transformation - vor allem beim Start größerer Initiativen.

Diese Guideline vereinfacht das Finden gemeinsamer Vorstellungen für die Veränderungsstrategie. Dadurch werden Sie bedeutend schneller reagieren können

 

Sie brauchen journey-to-agile ...

Folie1

… um eine anwendbare Guideline zu haben, die bei der Umsetzung der Initiative leiten kann.

Folie2 … um eine Roadmap zu bekommen und verstehen zu können, warum und wie sich die Veränderung weiterentwickeln könnte.
Folie3 … um die Vielfalt einer agilen Transformation greifbar zu bekommen.
Folie4 … um eine gemeinsame Vorstellung der notwendigen Aktivitäten bilden zu können.
Folie5 … um v.a. zu Beginn der Reise eine gute Basis für Entscheidungen zu haben.
Folie6 … um vorhandenes Wissen über agile Transformationen sofort nutzbar zu machen.

 

Man könnte auch sagen, dass diese Guideline den beteiligten Führungskräfte ein wenig Sicherheit geben kann, indem sie mehr gemeinsame Klarheit verschafft.

  

 

 

Wozu braucht es eine agile Transformation?

 

Es gibt es viele mögliche Gründe weshalb es eine agile Transformation für eine bestimmte Organisation braucht.

Hier sind drei häufig genannte:

 

Produktentwicklungszyklen in Wochen oder Tagen, statt in Monaten oder Jahren.

why kuerzereZyklen

 

 

Reaktionsfreudigkeit und Anpassungsfähigkeit der Organisation auf allen Ebenen, nicht nur in den agilen Teams einer Abteilung.

Org Chart 2

 

 Adaptivität als strategisches Ziel.
Es geht nicht um eine bestimmte Organisations-Form als neuen Endzustand - es geht um ständige Anpassungsfähigkeit.

why adaptivitaet als strategisches OE ziel

 

 

Finden Sie hier eine Antwort auf die Frage, was eine agile Transformation ist?